Wilhelm Burmeister

Ein Name. Vier Generationen. Ein Versprechen!

Im Januar 1951 legte Wilhelm Burmeister, der Namensgeber der Firma, zusammen mit seinem Sohn Friedrich Burmeister den Grundstein. Damals wie heute schätzen unsere Kunden unser familiär geführtes Unternehmen, das sich in vierter Generation erfolgreich am Markt etabliert hat. Unsere Erfahrung und unser langjähriges Know-How machen uns zu Ihrem kompetenten Ansprechpartner.

Wilhelm Burmeister

Friedrich Burmeister

Wilhelm Burmeister

Philipp Burmeister

Erleben Sie unsere Firmengeschichte
von den 50er Jahren an bis heute.

1951

Firmengründung
durch Wilhelm und Friedrich Burmeister

1955

Erste Auslieferungen von Futtermitteln in Sackware

1962

Erwerb der Sägemühle Dierßen in Wildeshausen

Umbau zur Futter- und Getreidemühle

1971

Produktionsstart von eigenem Geflügelkörnerfutter und Leckschalen für Milchvieh

1979

Firmeneintritt Wilhelm Burmeister (3. Generation)

1987

Partnerschaft mit MEGA Kraftfutter

1997

Abriss der Futtermühle in Wildeshausen

2008

Firmeneintritt Philipp Burmeister (4. Generation)

2017

Gründung Wilhelm Burmeister GmbH und Neubau in Rechterfeld-Visbek

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Wir verarbeiteen Informationen über Ihren Besuch unter Einsatz von Cookies, um die Leistung der Website zu verbessern. Durch die weitere Nutzung unserer Seite willigen Sie in die Nutzung dieser Cookies ein